Auf zum Spiel gegen den FCK: Kartenaktion zum Ferienende

Der SV Sandhausen schnürt zum Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Sonntag, 11. September, 13.30 Uhr, ein besonderes Paket:

Am letzten Tag der Ferien heißt es nicht Koffer auspacken, sondern Kinder einpacken, um im Hardtwaldstadion das „Kurpfalz-Pfalz-Derby“ zu genießen. Familien erhalten bis zu vier Tickets für den Nachwuchs gratis.
Die Familien-Aktion zum Ferienende, bei der nur der oder die Erwachsenen zahlen, gilt für die Sitzplatz-Blöcke A1 und D1 sowie für die Stehplatz-Blöcke A3 und A4. Die Tickets sind ab sofort verfügbar und können im Fanshop des SVS in der Jahnstraße in Sandhausen auch am Spieltag noch geordert werden.

Freundschaftskarte „100-Jahre-Choreografie“
Ferner haben die SVS-Fans zur Heimpartie gegen den FCK die „100-Jahre-Choreografie“ anlässlich des 100-jährigen Bestehens des SV Sandhausen vorbereitet. Zur Partie des 4. Spieltags bietet der SVS deshalb eine Freundschaftskarte an: Jeder Dauerkarten-Inhaber kann einen Begleiter zum Spiel mitnehmen, der lediglich 5 Euro für den Eintritt bezahlt. Die Aktion gilt für die Blöcke A2 bis A4.