Auslosung 1. Runde DFB-Pokal

Am kommenden Freitag, den 08. Juni, findet im Anschluss an das Länderspiel Deutschland gegen Saudi-Arabien live in der ARD die Auslosung zur 1. Runde der DFB-Pokalsaison 2018/19 statt.

Ab ca. 22 Uhr, nach der WM-Generalprobe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Saudi-Arabien, überträgt die ARD live aus dem Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Losfee ist Entertainerin und Russland-Reporterin Palina Rojinski, die gemeinsam mit DFB-Präsident Reinhard Grindel die Ziehung vornehmen wird.

Insgesamt nehmen 64 Vereine an der 1. Runde des DFB-Pokals 18/19 teil. Der SV Sandhausen ist gesetzt und befindet sich als einer der 14 bestplatzierten Zweitligisten in Lostopf 1, gemeinsam mit den 18 Bundesligisten. Somit tritt der SVS auf jeden Fall auswärts an. Die vier übrigen Zweitligisten sowie die vier bestplatzierten Drittligisten bilden zusammen mit den 24 Vertretern der Landesverbände den zweiten Lostopf.

Vom 17. bis 20. August werden alle 32 Erstrunden-Partien ausgetragen. Die zeitgenaue Ansetzung der Spiele wird erst einige Tage nach der Ziehung der 1. Runde bekanntgegeben.

Die weiteren Termine:

2. Runde: 30./31. Oktober 2018

Achtelfinale: 5./6. Februar 2019

Viertelfinale: 2./3. April 2019

Halbfinale: 23./24. April 2019

Finale: 25. Mai 2019