Bitte ein Bit! Für den SVS

Der SV Sandhausen präsentiert Bitburger als neuen offiziellen Bierpartner.

Bitburger ist neuer offizieller Bierpartner des SV Sandhausen 1916 e.V. Gemeinsam mit Vermarktungspartner Infront konnte der SVS die familiengeführte Brauerei bis zur Saison 2021/22 für sich gewinnen. Im Fokus der Partnerschaft steht die regionale Aktivierung und die Kommunikation in Richtung der SVS Fans.

Neben dem Branding der Ausschankbereiche, Spotwerbung und der Präsenz bei den Pressekonferenzen sind umfangreiche Aktivierungen und Fan-Aktionen Teil der Partnerschaft.

Leidenschaftliche Fanbasis passt zur Premium-Marke Bitburger

Marco Boor, Leiter Sponsoring bei Bitburger, zur neuen Partnerschaft: „Als ambitionierter Club mit einer leidenschaftlichen Fanbasis passt der SV Sandhausen sehr gut zur Premium-Marke Bitburger. Wir freuen uns, mit der Partnerschaft unser Engagement im Rhein-Neckar-Kreis weiter ausbauen zu können, und wünschen jederzeit sportlichen Erfolg!"

„Wir freuen uns mit Bitburger einen so renommierten Bierpartner für die nächsten Jahre gewonnen zu haben. Die Traditionsbrauerei ist ein langjähriger Partner des Fußballs, mit dem wir neben dem klassischen Ausschank auch über Aktionen einen Mehrwert für unsere Fans erreichen möchten. Dass wir als einziger Zweitligist eine Partnerschaft mit Bitburger haben, untermauert den eingeschlagenen Weg des SVS, eben „WIR! Echt anders.“, freut sich Volker Piegsa, Geschäftsführer des SV Sandhausen über die Partnerschaft.

Marco Sautner, Managing Director der Infront Germany, ergänzt: „Mit Bitburger hat der SV Sandhausen einen starken neuen Partner an seiner Seite, der jahrelange Erfahrung in der der Sportkommunikation mitbringt und deutschlandweit sehr beliebt ist. Eine tolle Kooperation, von der beide Partner als auch die Fans des SVS profitieren werden. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung des Engagements."