Karten-Vorverkauf für die Heimspiele gegen den VfB Stuttgart und den Hamburger SV

Am Mittwoch, den 25. Juli, empfängt der SV Sandhausen zum Freundschaftsspiel zuhause im BWT-Stadion am Hardtwald um 18:30 Uhr den Bundesligisten VfB Stuttgart. Am Sonntag, den 12. August, kommt zum ersten Heimspiel der Zweitligasaison 2018/19 der Hamburger Sport-Verein an den Hardtwald.

Der Karten-Vorverkauf für das Vorbereitungsspiel gegen den VfB Stuttgart beginnt am kommenden Donnerstag, den 12. Juli. Erhältlich sind die Tickets im Fanshop am BWT-Stadion am Hardtwald, online auf svs1916.de/tickets sowie an den Tageskassen.

- Haupttribüne A – B: Vollzahler 15,00 €, ermäßigt 7,50 €

- Sparkassen-Tribüne, A1: Vollzahler 10,00 €, ermäßigt 5,00 €

- Stehplatz A2-A4: 5,00 €

- Im Sitzplatzbereich gilt freie Platzwahl

Dauerkarteninhaber haben wie immer freien Eintritt

Für das Heimspiel gegen den Bundesliga-Absteiger Hamburger SV beginnt der Vorverkauf für Mitglieder und Dauerkartenbesitzer ebenfalls am kommenden Donnerstag, den 12. Juli. Pro Kunde sind maximal sechs Tickets erhältlich. Der freie Verkauf beginnt am Mittwoch, den 25. Juli, im Fanshop am BWT-Stadion am Hardtwald, im Onlineshop sowie bei der Vorverkaufsstelle der Sparkasse Sandhausen.