Sieger des Halbzeit-Gewinnspiels der Saison 2016/2017 steht fest

Attila Szilágyi heißt der Gewinner des Halbzeit-Gewinnspiels des SV Sandhausen aus der Saison 2016/2017. Nach seinem Treffer in der Pause der Partie gegen den VfB Stuttgart am dritten Spieltag der Vorsaison setzte sich der Sieger am Ende im Losverfahren gegen die weiteren Teilnehmer durch.

Szilágyi darf nun für sechs Monate kostenlos an einem Nissan aus dem Autohaus Peter Müller seine Fahrkünste ausleben. Das Autohaus ist ein regionaler und langjähriger Partner des SV Sandhausen. Die Schlüsselübergabe fand bereits vergangenen Donnerstag auf dem Gelände des Autohauses statt, am Freitag gab es während der Halbzeitpause der Begegnung mit dem FC Ingolstadt den obligatorischen Handshake auf dem Platz des BWT-Stadion am Hardtwald. Geschäftsführer Stephan Müller und SVS-Marketing-Teamleiter Michael Becker gratulierten dem glücklichen Gewinner.

Auch in der neuen Saison verlost das Autohaus Peter Müller im Rahmen des Halbzeit-Gewinnspiels einen Nissan für sechs Monate. Zu gewinnen gibt es diesmal einen Nissan Micra, der bei Heimspielen auf dem Stadionvorplatz besichtigt und schon einmal probegesessen werden kann. Jeder Besucher über 18 Jahren ist am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt.