Die V&V Dabelstein Group ist neuer Premium-Partner beim SV Sandhausen

Der SV Sandhausen präsentiert mit der V&V Dabelstein Group einen neuen Premium-Partner.

Die V&V Dabelstein Group mit Hauptsitz in Mannheim ist ein seit 1996 in der Rhein-Neckar-Region verwurzeltes eigentümergeführtes Familienunternehmen mit Aktivitäten in den Bereichen Logistik, Projektentwicklung und E-Commerce. V&V Logistics ist spezialisiert auf Luftfracht-, Kontrakt-, und Webshoplogistik und hat sich als flexibler und leistungsfähiger Logistikdienstleister mit Standorten in Mannheim, Hamburg und Winsen/Luhe etabliert.
V&V Projects entwickelt, konzipiert und realisiert deutschlandweit Logistikimmobilien, während V&V Online Webshops betreibt und im weltweiten Einkauf tätig ist.

„Der neue Slogan des SV Sandhausen „Wir! Echt anders.“ trifft in gewisser Weise auch auf unser Unternehmen zu, weil wir uns in allen drei Sparten immer auch abseits von Standards bewegen, um unseren Kunden die optimale Lösung bieten zu können.“, so Jochen Dabelstein, der mit seinem Bruder Sascha die V&V Dabelstein Group gegründet hat und leitet. „Dazu kommt unsere regionale Verbundenheit, die wir mit unserem Engagement ausdrücken.“

Die Partnerschaft zwischen der V&V Dabelstein Group und dem SV Sandhausen startet ab der Saison 2018/19 und beinhaltet eine Loge, sowie Werbeflächen auf der LED-Bande.

„In der V&V Dabelstein Group können wir zum Saisonstart einen neuen Partner vorstellen, der in seinen drei Sparten aus der Rhein-Neckar-Region heraus erfolgreich ist. Wir sind überzeugt davon, dass beide Seiten von dieser Kooperation profitieren werden“, freut sich Jürgen Machmeier, Präsident des SV Sandhausen.