SV SANDHAUSEN

Auf Regen folgte Sonnenschein

Selbst ein Gewitter am ersten Tag tat der guten Stimmung beim Fußballcamp in Schwegenheim keinen Abbruch.

Über 60 Kids waren dem Aufruf der Fußballschule des SV Sandhausen gefolgt und verbrachten vom 07. bis zum 09. August drei abwechslungsreiche Tage auf dem Gelände des ASV Schwegenheim 1929. Abwechslungsreich war auch das Wetter und wegen eines Gewitters konnte am ersten Tag zunächst nicht auf dem Platz trainiert werden. Bei Regen und Donner machte man es sich im Trockenen gemütlich und vertrieb sich die Zeit mit Gesellschaftsspielen wie UNO oder Kniffel, was sich im Nachhinein als hervorragende Teambuilding-Maßnahme herausstellen sollte.

Nach dem Essen wurde das Wetter besser und just in dem Moment, als der Regen aufhörte, trafen die beiden SVS-Profis Rick Wulle und Alexander Rossipal ein. Nach einer ausgiebigen Frage- und Autogrammstunde ging es dann endlich auf den perfekt gewässerten Platz. Wulle absolvierte mit den Nachwuchs-Keepern ein professionelles Torwarttraining und auch Rossipal machte als „Nachwuchstrainer“ eine mehr als gute Figur und gab den einen oder anderen wertvollen Tipp.

Am zweiten Tag wurde das am Vortag Gelernte direkt umgesetzt und die Kids absolvierten mit Bravour und natürlich jeder Menge Spaß das SVS-Fußballabzeichen. Am dritten und letzten Tag folgte nach dem Vormittagstraining in Kleingruppen das obligatorische Abschlussturnier. Am Ende gab es für jedes Kind noch ein Abschiedsgeschenk in Form von Match-Attax Karten und drei Freikarten für ein Zweitliga-Heimspiel der SVS-Profis.

„Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle besonders bei Christian Kretschmer und seinem Team, das jeden Tag mehrere Stunden in der Küche verbrachte, um den Kids gutes und vor allem frisches Essen bieten zu können“, betonte die organisatorische Leiterin Carmen Bhatia. „Solch ein Engagement ist nicht selbstverständlich und wir schätzen das sehr! Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste gemeinsame Camp beim ASV Schwegenheim.“

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz
© 2020 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign