SV SANDHAUSEN

Beste Bedingungen in Roigheim

Bei einem der weitentferntesten Camps nahmen am 29. und 30. August insgesamt 26 Kinder an der SV Sandhausen Fußballschule in Roigheim teil.

Bei perfektem Fußballwetter erwartete die Nachwuchskicker in Roigheim, unter denen sogar vier Mädchen waren, beste Bedingungen in Roigheim. Frank Löning, Chef-Trainer der U23 des SVS, und zwei Spieler der U23 leiteten die abwechslungsreichen und lehrreichen Einheiten der SVS-Fußballschule.

Am zweiten Tag besuchte SVS-Profi Roman Hauk das Camp, um eine ausgiebige Frage- und Autogrammstunde zu geben. Danach ging es ab auf den Platz, wo Hauk mit den Teilnehmern Fußball spielte und ihnen jede Menge Tipps aus der Erfahrung eines Profi-Fußballers gab. Hauk war der perfekte Gast für die Teilnehmer, da er seit der U13 beim SVS aktiv ist und in diesem Sommer den Sprung zu den Profis geschafft hat. Er fungiert als perfektes Vorbild für das Motto „Jeder hat einmal klein angefangen“.

Am Ende gab es für jedes Kind noch ein Abschiedsgeschenk in Form von Match-Attax Karten und drei Freikarten für ein Zweitliga-Heimspiel der SVS-Profis.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz
© 2020 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign