SV SANDHAUSEN

Zenga besucht SVS-Camp in Mannheim

Am 26. und 27. August fand das Feriencamp der Fußballschule des SV Sandhausen in Mannheim statt.

20 fußballbegeisterte Kinder zwischen sieben und 13 Jahren trainierten an zwei Tagen bei sommerlichen Temperaturen auf einem Kunstrasenplatz, der sich in perfektem Zustand befand. Die Trainingseinheiten wurden von NLZ-Trainer Christoph Rehm, der das Camp zusammen mit einem unserer „Local Player“ leitete, abwechslungsreich gestaltet. In vielen verschiedenen Stationen absolvierten die Nachwuchskicker Koordinationsübungen bis hin zu Spielformen.

Am zweiten Camp-Tag besuchte SVS-Profi Erik Zenga die Kids, um eine ausgiebige Frage- und Autogrammstunde zu geben. Danach ging es ab auf den Platz, wo Zenga mit den Teilnehmern Fußball spielte und ihnen jede Menge Tipps aus der Erfahrung eines Profi-Fußballers gab.

Am Ende gab es für jedes Kind noch ein Abschiedsgeschenk in Form von Match-Attax Karten und drei Freikarten für ein Zweitliga-Heimspiel der SVS-Profis.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz
© 2020 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign