Die Jugendabteilung des SV Sandhausen1916 auf der Sandhäuser Kerwe

Jedes Jahr, am zweiten Wochenende im Oktober, feiert Sandhausen das „Fest der Feste“, die Sandhäuser Kerwe. Und die Jugendabteilung des SV Sandhausen feierte da natürlich mit.

Die Kerwe wurde auch dieses Jahr wieder mit dem Kerweumzug eröffnet und für den SVS Nachwuchs liefen die jüngeren Kicker des Breitensportbereichs beim Umzug mit. Über 50 Kinder und Trainer machten sich gemeinsam mit unserem SVS Maskottchen Hardi auf den Weg. Unterwegs wurden immer wieder SVS Fangesänge angestimmt und mehrfach die „Humba“ durchgeführt, wobei auch immer wieder Zuschauer des Kerweumzugs mitmachten. „Frechdachs“ Hardi schüttelte viele Hände und war ein begehrtes Fotomotiv.

Das Jugendzelt des SV Sandhausen war an allen drei Kerwetagen sehr gut besucht und der beliebte „Sandhäuser Schweinepfeffer“ fand reißenden Absatz und war abends regelmäßig ausverkauft.

Am Kerwemontag fand im SVS Jugendzelt eine Autogrammstunde mit den Sandhäuser Spielern Jakub Kosecki, Stefan Kulovits, Moritz Kuhn, Florian Hübner, Daniel Schulz und Seyi Olajengbesi statt. Unsere Profis zeigten sich fannah und standen gerne für Unterschriften und Fotos zur Verfügung. 

Ein besonderes Dankeschön an allen Eltern, Trainern und sonstigen Helfern wie z. B. dem SVS Fanclub Hardtwald Supporters, die an allen 3 Tagen für einen reibungslosen Ablauf am SVS Jugendstand gesorgt haben. Vielen Dank!