hdr

Catch me if you can!

Das Motto des Kids-Club-Events im Februar hielt, was es versprach. Am Mittwoch, den 13.02. trafen sich insgesamt 22 Kinder von eins bis 14 Jahren im Businessturm im BWT-Stadion am Hardtwald.

Von 14:30 bis 17:00 Uhr konnten die Kids abwechselnd an insgesamt drei Stationen ihr Können unter Beweis stellen. Während die einen gemeinsam ihre eigenen Tischsets bastelten, waren die anderen unterwegs im Wohnzimmer der SVS-Profis und nahmen an einer ausgiebigen Stadionführung teil. Die dritte Gruppe stellten sich der Herausforderung an einer sogenannten Reaktionswand, die freundlicherweise von der AOK bereitgestellt und betreut wurde. Dabei ging es darum, innerhalb von 30 Sekunden so viele aufblinkende Lichter auf einer LED-Wand auszudrücken, wie möglich.

Das machte so viel Spaß, dass sich sogar die Mitarbeiter der Geschäftsstelle an der Reaktionswand versuchten. Später kam auch SVS-Profi Philipp Klingmann dazu und am Ende bekam jedes Mitglied von „Hardis Rasselbande“ eine Urkunde mit seinem Ergebnis überreicht, was im Anschluss natürlich heiß diskutiert wurde.

Zum Abschluss rauchten beim „1,2, oder 3“-Wissensquiz noch einmal die Köpfe, bevor man den Tag in gemütlicher Runde ausklingen ließ.

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern und ganz besonders bei der AOK für die Unterstützung und freuen uns bereits auf das nächste Event von „Hardis Rasselbande“!