Kids-Club beim Auswärtsspiel in Darmstadt

Eine kleine aber feine Delegation von „Hardis Rasselbande“ machte sich gemeinsam mit den „großen“ Fans im Bus auf den Weg nach Südhessen.

Los ging es pünktlich um 10:15 Uhr am BWT-Stadion am Hardtwald. Mit dabei waren Gina, Alexander, Ben und Lias. Leonora kam direkt nach Darmstadt, da sie noch einen Gesangsauftritt auf einer Einschulungs-Feier hatte. Im Bus versorgten die Betreuerinnen Daniela und Julia die Kids mit frischen Brezeln und Kalt-Getränken und mit jeder Menge gute Laune ging es in Richtung Darmstadt.

Leider mussten dort unsere Profis in letzter Minute noch den Ausgleich hinnehmen, was die Stimmung ein wenig trübte. Dennoch hatten alle einen riesen Spaß dabei, die SVS-Profis von der Tribüne aus anzufeuern und nach dem Spiel beim Abklatschen wieder aufzumuntern. Ben und Alexander wurden sogar beim Fernsehsender „Sky“ gezeigt.

Für die Meisten war es die erste Auswärtsfahrt mit dem SV Sandhausen – und ganz bestimmt nicht die letzte!