SV SANDHAUSEN

Bewegung im Fokus bei "step kickt!"

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit dem Aktionstag Ernährung im Rahmen des Projekts „step kickt!“ lud der SVS Mitte Mai die vierten Klassen der Theodor-Heuss-Grundschule aus Sandhausen erneut ins BWT-Stadion am Hardtwald ein. Diesmal drehte sich alles um die Bewegung. Die Sandhäuser Partnerschule ist weiterhin mit Feuereifer dabei und verteidigt fleißig den hervorragenden ersten Platz des interaktiven Schritte-Wettbewerbs. Das Programm ist Teil der Hardtwald-Helden, der CSR-Initiative des SV Sandhausen.

140 Kinder beim zweiten Aktionstag in Sandhausen

Beim zweiten Aktionstag stand der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Bereits um 8 Uhr erreichten die ersten Klassen das Nachwuchsleistungszentrum des SV Sandhausen. Projektleiterin Sophie Schubert aus dem Marketing-Team begrüßte die jungen Fans auf dem Kunstrasenplatz, ehe es für die Schüler*innen in Kleingruppen weiter ging.

Auf die Kinder warteten vier abwechslungsreiche Bewegungsstationen mit und ohne Ball. Neben dem klassischen „Brennball“ gab es für die Kinder unter anderem auch einen herausfordernden Parkour zu bewältigen, der mit einem Torschuss gekrönt wurde.

Tierisch fit durch „Animal Moves“ zur Fortbewegung

Christoph Rehm, Trainer am Hardtwald-Campus, hielt die Kinder auf eine tierische Art und Weise in Bewegung: Sogenannte „Animal Moves“ sind der Natur nachempfundene, sehr ursprüngliche Bewegungen aus der kindlichen Entwicklung zur Förderung von Koordination und Stützkraft. Hierbei mussten die Kinder den Platz beispielsweise als Spinne oder Dachs überqueren.

Highlight für die Schüler*innen war die Sprintmessanlage. Sie durften eine Strecke von 20 Metern im Vollsprint zurücklegen, um die eigene Schnelligkeit zu testen. Am Ende erhielt jedes der Kinder als Erinnerung eine Urkunde mit der gelaufenen Zeit. Auch die SVS-Profis Dennis Diekmeier und step kickt! Schirmherr Janik Bachmann ließen sich den Bewegungstag nicht entgehen und nahmen sich Zeit für alle Autogrammwünsche.

Dass die Kinder Spaß hatten, war deutlich zu spüren: Mit vollem Einsatz meisterten sie die Bewegungseinheiten und sammelten gleichzeitig viele Schritte auf ihren Armbändern. Auch das Fazit der Lehrer fiel durchweg sehr positiv aus. Der SV Sandhausen freut sich über zwei sehr erfolgreiche Aktionstage am Hardtwald. Wir hoffen, gemeinsam mit der Theodor-Heuss-Grundschule bis zum Projektende am 26. Mai weiterhin den 1. Platz im Kampf um die „step kickt!“-Clubmeisterschaft 2023 verteidigen zu können.

Mehr zu „step kickt!“

„step kickt!“ ist ein interaktiver Schritte-Wettbewerb der „fit4future foundation“ und der DFL Stiftung in Kooperation mit zwölf Proficlubs der 1. und 2. Bundesliga und richtet sich an Kinder der 3. und 4. Klassen. Wer mehr erfahren oder bei „step kickt!“ teilnehmen will, findet unter step-kickt.de/sv-sandhausen alle wichtigen Informationen.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2024 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign