SV SANDHAUSEN

Fans feiern gemütlich-informativ

Die Rückrunde kann kommen: Die Fans des SV Sandhausen haben sich bei ihrer gelungenen Winterfeier im Vip-Raum des Hardtwaldstadions gemütlich-informativ unter anderem auf die weiteren Spiele eingestimmt.

„Mister Fan" Stefan Allgeier hatte die schönen Stunden bestens vorbereitet und dankte seinen vielen Helfern. Liebe geht durch den Magen, weshalb an diesem Abend „Ingrid, gute Seele im Clubhaus" viel Lob erhielt, schließlich mundeten die Speisen am kalt warmen Buffet vortrefflich.

Nach der Gewinnausgabe der Tombola, natürlich auch mit diversen Utensilien aus dem Fanshop, bat Stefan Schwöbel, dieses Mal nicht in seiner Funktion als Breitensportkoordinator des SVS, die Fanklubs zum Quiz. Da waren einige Nüsse zu knacken, aber die Vertreter der Hardtwald Supporters, der Bravehearts und des Syndikats schlugen sich achtbar - zumal um das Wissen von Denis Linsmayer und Timo Achenbach verstärkt. Oder wissen Sie beispielsweise aus dem Stand, wann die 2. Bundesliga das Licht der Welt erblickte? Unter „Sprüche 10" verbarg sich noch die harmloseste Frage: Dass „Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien" von Heulsuse Möller stammt, gehört zur Fan-Allgemeinbildung oder zum guten Fan-Ton.

Sänger und Songschreiber Uwe Janssen kann sich schon getrost zum Inventar des SVS rechnen, seine Auftritte kommen gut an. Die DJs Icke und Uwe lösten Janssen in Sachen Musik ab und sorgten weiter für Stimmung unterm „harten Kern".

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz
© 2020 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign