SV SANDHAUSEN

Frechdachs Hardi verteilt Geschenke an fleissige Lesekinder

SVS beteiligt sich an Leseclubaktion in der Gemeindebibliothek in Sandhausen

Am Ende gab es Geschenke aus den Pfoten unseres Frechdachses, die sich die fleißigen Lesekinder redlich verdient hatten: Zur Leseclubaktion in der Gemeindebibliothek in Sandhausen zur Förderung des Lese- und Textverständnisses sowie der sprachlichen Kompetenz steuerte auch der SV Sandhausen einige Präsente für die teilnehmenden Kinder bei.

Die Gemeindebibliothek hatte bereits zum neunten Mal an der von den Regierungsbezirken Stuttgart und Karlsruhe initiierten Aktion teilgenommen. Obwohl während der Corona-Pandemie der Zugang zur Gemeindebibliothek zeitweise erschwert war und am Bibliothekstandort Sandhausen zudem eine Baustellensituation für Zugangsschwierigkeiten sorgte, ließen sich die teilnehmenden Kinder nicht davon abhalten, die Bibliothek den ganzen Sommer über zu besuchen, um fleißig Clubbücher auszuleihen.

Insgesamt hatten sich 46 Kinder aktiv an der Leseaktion beteiligt. Sie erhielten am Donnerstag, den 22. Oktober, vor dem Eingang zur Bibliothek von Leiterin Ute Machauer eine verdiente Würdigung. In ihrer Ansprache erklärte Ute Machauer den Club-Kids, dass insgesamt 415 Bücher exklusiv für den Sommerleseclub neu in den Bestand aufgenommen worden waren und so 1125 Ausleihen zu verbuchen waren. Im Anschluss erfolgte die Übergabe der Geschenke von und mit Frechdachs Hardi.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign