SV SANDHAUSEN

U14: Mit einem Heimsieg in die neue Saison gestartet

Gegen die U15 der SpVgg Neckarelz steht am Ende ein 2:0 Erfolg

Flotter SVS-Start in die Begegnung

Nach einer intensiven Vorbereitung mit verschiedenen Elementen war die Vorfreude der U14 auf den Saisonstart enorm groß. So war der Mannschaft mit Anpfiff der Begegnung gegen die U15 der SpVgg Neckarelz anzumerken, dass sie sich viel vorgenommen hatte. Der SVS-Nachwuchs erwischte einen guten Start, hatte viel Ballbesitz und näherte sich dem Tor der Gäste. Mit zunehmender Spieldauer konnten die Jungs vom Hardtwald den Druck erhöhen und den ersten Treffer erzielen - Musa Brim war in der 17. Spielminute per Kopf zur Stelle. Die SpVgg Neckarelz ging nun mehr Risiko und spielte häufiger nach vorne, der SVS-Nachwuchs hielt dagegen und verteidigte geschickt die Führung bis zur Pause.

Disziplinierte Mannschaftsleistung bis zum Schluss

Im zweiten Abschnitt spielte sich zunächst das selbe Bild ab: Der SVS-Nachwuchs mit mehr Spielanteilen und ersten Torannäherungen. Beinahe hätte die U14 in der 45. Minute den zweiten Treffer erzielt, der Schuss von Roman Brauer zischte jedoch knapp am Torpfosten vorbei. Wenig später war es dann soweit: In der 54. Spielminute tankte sich Emil Nonnenmacher auf der linken Seite durch, seine scharfe Hereingabe bugsierte ein Neckarelzer Spieler in das eigene Tor. Nun nahm die Begegnung nochmal Fahrt auf - Neckarelz erhöhte das Risiko und der SVS-Nachwuchs musste eine Zeitstrafe hinnehmen. Trotz Unterzahl und höherem Druck der Gäste wurden die Angriffe durch eine disziplinierte Mannschaftsleistung abgewehrt und der Saisonauftakt erfolgreich gestaltet.

"Das war ein ordentlicher Saisonauftakt meiner Mannschaft - gegen körperlich robuste Neckarelzer haben wir gut dagegengehalten und vor allem defensiv einen sehr guten Job gemacht. Jetzt gilt es, in den nächsten Einheiten weiter hart an uns zu arbeiten",  zog U14-Cheftrainer Emre Büyükakpinar nach der Begegnung Bilanz.

Am zweiten Spieltag der Verbandsliga Nordbaden trifft die U14 am Samstag, den 17. September, um 15:30 Uhr auswärts auf die U15 der SpVgg Durlach-Aue.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2022 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign