SV SANDHAUSEN

Vincent Schwab wechselt bis Saisonende nach Trier

Local Player Vincent Schwab läuft in der Rückrunde für den Regionalligisten SV Eintracht Trier auf.

„Vincent hat sich in der Hinrunde im Profitraining sehr gut eingefunden und die gesteckten Ziele erreicht. Der nächste Schritt ist jetzt ihn in den Spielbetrieb zu bringen“, erklärt Mikayil Kabaca, Sportlicher Leiter des SV Sandhausen. „Die Chance auf Einsätze ist in Trier bedeutend höher als am Hardtwald, weshalb wir uns für das Leihgeschäft und Vincents Rückkehr zum Saisonende entschieden haben“, so Kabaca weiter.

Gemeinsam haben sportliche Leitung und Spieler sich für die Ausleihe zu Eintracht Trier entschieden. Schwab kam als Local Player zu Saisonbeginn aus dem Sandhäuser U19-Team und war seitdem fester Bestandteil der Profiabteilung. In den intensiven Trainingseinheiten hat der 19-jährige Innenverteidiger die nächsten Schritte gemacht und sich weiterentwickelt.

Foto (c): SVS

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2023 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign