SV SANDHAUSEN

Interessante Schulung für die U16 und U15 des SVS mit einem Referenten der VDV

Breit gefächert und aufgestellt war die Präventionsschulung, die die U16- und U15-Akteure des SV Sandhausen unlängst im BWT-Stadion am Hardtwald absolvierten. Aufgegriffen wurden dabei die Themen Spielsucht, Social Media und Anti-Diskriminierung/-Rassismus.

Referent Edmund Rottler vom Vereinigung der Vertragsfußballspieler e.V. (VDV) teilte die Spieler der U15 zu Beginn ihres einstündigen Workshops in Kleingruppen ein. Die Spieler sollten ihr Vorwissen zu den Themenblöcken auf Flip-Chart-Plakaten schriftlich festhalten.

Im Anschluss tauschten sich die Akteure untereinander und mit Referent Rottler aus. Es war sofort zu spüren, wie sich die Stimmung während der Interaktion lockerte.

Den theoretischen Teil verfolgten die U15-Fußballer danach mit großem Interesse, wobei es dem Referenten hierbei gelang, seine Zuhörer mit einzubeziehen und auf diese Weise einen gleichermaßen konstruktiven wie interessanten Austausch herzustellen.

Neben wichtigen Tipps zum Handhaben eigener Accounts in den Sozialen Medien setzte sich die U15 mit der Frage auseinander: „Was ist Diskriminierung?“ Fallbeispiele und Aufklärungen aus Deutschland, aber auch aus Europa untermauerten den Vortrag.

Nach einer einstündigen Pause leitete Edmund Rottler in seine zweite Schulung über. Diesmal waren die U16-Akteure des SVS seine Zuhörer.

Erneut aktivierten die Spieler zu Beginn der Veranstaltung ihr Vorwissen, indem sie ihre Kenntnisse schriftlich auf Plakaten festhielten. Spielmanipulation/-sucht und Anti-Diskriminierung/-Rassismus standen ebenfalls wieder thematisch im Fokus.

„Wir haben uns sehr über das Wiedersehen mit Edmund Rottler in Sandhausen gefreut. Schon seit einigen Jahren finden kontinuierlich Präventionsschulungen der VDV im NLZ statt. Wir freuen uns auf weitere Jahre mit der VDV an unserer Seite“, betonten die beiden SVS-Mitarbeiter Oliver Matejka (Organisatorischer Leiter NLZ) und Valentin Bauder (Präventionsbeauftragter im NLZ) und bedankten sich bei dem Referenten für seinen Einsatz. 

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2022 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign