SV SANDHAUSEN

NLZ-Spiel der Woche: U13 empfängt die JSG St. Ilgen/Leimen zum Derby

Für den jüngsten C-Junioren-Jahrgang des SV Sandhausen steht am Samstag um 14:45 Uhr ein Derby in der Kreisliga Heidelberg an: Das Team von Trainer David Wüst empfängt die JSG St. Ilgen/Leimen.

Auch wenn in der Kreisliga die Distanzen zwischen den einzelnen Spielorten grundsätzlich nicht allzu groß sind, so ragt das Duell der beiden geografischen Nachbarn in dieser Hinsicht noch einmal heraus. Für den aktuellen Tabelleführer der Kreisliga aus Sandhausen wird es dabei darum gehen, auf dem heimischen Kunstrasen die Spitzenposition zu verteidigen.

Der SVS geht als Favorit ins Spiel, sollte die JSG, die mit drei Siegen, zwei Unentschieden und drei Niederlagen derzeit eine komplett ausgeglichene Bilanz aufweist, aber natürlich nicht unterschätzen. Zuletzt setzte sich der SVS mit 3:1 gegen die DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal durch, während die St. Ilgener und Leimener 2:2 beim FV Nußloch spielten.

Für die Sandhäuser steht die Entwicklung als Mannschaft und jedes einzelnen Spielers an erster Stelle – der Blick auf die Tabelle lohnt für Außenstehende allerdings dennoch und verspricht Spannung. Der SVS belegt Rang eins mit 20 Punkten, direkt dahinter folgen in der TSG Rohrbach, dem FC-Astoria Walldorf III (U13) und der JSG Baiertal/Wiesloch/Schatthausen gleich drei Teams mit 19 Zählern. Dass die Teams zum Teil unterschiedlich viele Partien absolviert haben, lässt die Konstellation zusätzlich offen erscheinen.

 

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2022 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign