SV SANDHAUSEN

U12 mit Derbysieg gegen Astoria Walldorf

U12 des SVS siegt mit 4:0 über die U12 von Astoria Walldorf und wahrt damit den Anschluss an die Spitze.

In einem temporeichen Spiel musste die U12 des SVS zunächst eine Druckphase der Walldörfer überstehen. Im Anschluss daran die Jungs vom Hardtwald mit den klareren Aktionen. Nach einem direkt erzielten Freistoßtor sowie einem aus einem hohen Ballgewinn in des Gegners Hälfte resultierenden Treffer ging es mit einem 2:0 für den SV Sandhausen in die Pause.       

In Halbzeit zwei begannen die Walldörfer zunächst wieder druckvoll. Der SVS ließ sich davon nicht aus der Ruhe bringen und ging nach einem weiteren hohen Ballgewinn mit 3:0 in Führung. Den Schlusspunkt der Partie setzte der SVS mit einem wunderschön herausgespielten Treffer zum 4:0.

„Unsere Jungs haben sich nach überstandener Druckphase zu Beginn der Partie von der Hitzigkeit des Spiels nicht anstecken lassen und sich vor allem in der zweiten Halbzeit nach schön vorgetragenen Angriffen mit Toren belohnt“, so das Trainerteam Buhl/Christl nach dem Derby.

Weiter geht es für die U12 des SVS am kommenden Dienstag, den 29.11., um 18 Uhr gegen Hoffenheim.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2023 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign