SV SANDHAUSEN

U14 freut sich auf den Saisonstart am Samstag

Testspiele, Leistungsvergleiche, Trainingstag und Eltern-/Spielerfest absolviert

Die zweite Periode der Vorbereitungsphase neigt sich bei unserer U14 zu Ende und die Jungs fiebern dem Saisonauftakt am Wochenende entgegen.

Im August spielte die U14 um die beiden Trainer Emre Büyükakpinar und Yannick Laier ein Testspiel in Speyer und einen Leistungsvergleich in Sandhausen gegen Greuther Fürth sowie Viktoria Berlin.

In der letzten Woche absolvierte unsere Mannschaft bei einer Spielzeit über knapp 120 Minuten ein Testspiel bei der U15 von Schwäbisch Hall. Nach einem harten Fight konnte man hier mit einem 4:3 Erfolg nochmal Selbstvertrauen für den Ligaauftakt tanken. "Für die Moral der Mannschaft und die Abläufe, die uns in der Verbandsliga erwarten, war das ein ganz wichtiger Test" so Trainer Emre Büyükakpinar. 

Weiteren Feinschliff holte sich das Team bei einem Trainingstag in Sandhausen, als die Mannschaft zwei Einheiten absolvierte und nach dem gemeinsamen Mittagessen noch eine Videoanalyse durchführte. Am letzten Montag durften sich die Jungs bei einem Kick im Soccer4You Wiesloch gegen ihre Eltern/Geschwister messen. Im Anschluss saßen Trainerteam, Mannschaft und Eltern noch gemütlich beisammen.

"Für das soziale Miteinander der gesamten U14 waren der Trainingstag und das Event im Soccer4You eine sehr erfolgreiche Angelegenheit", so Co-Trainer Yannick Laier.

Jetzt will die U14 die gute Stimmung mit in den Saisonauftakt nehmen - zum Auftakt in der Verbandsliga Nordbaden erwartet die Mannschaft am Samstag, den 10.09, um 14:30 Uhr die U15 der SpVgg Neckarelz am Hardtwald. 

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2022 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign