SV SANDHAUSEN

U15: 3:0-Erfolg beim Freiburger FC

Die U15 war in der EnBW Oberliga der C-Junioren beim Freiburger FC zu gast.

Die U15 startete gut in die Partie ohne jedoch etwas Zählbares zu erspielen. Kurz vor der Pause schlugen die Schwarz-weißen gleich doppelt zu. Das 0:1 viel nach Hereingabe in der 31 Minute. Kurz darauf war es dann ein sehenswerter Seitfallzieher mit dem die Sandhäuser auf 0:2 erhöhen konnten.

Nach dem Seitenwechsel kam der SVS gut aus der Kabine und kontrollierte die Partie weitestgehend. Der dritte Treffer ließ lange auf sich warten. In der 65. Minute stellten die Sandhäuser mit ihrem dritten Treffer den Endstand (0:3) her.

„Die Jungs haben heute eine super Reaktion nach der bitteren Niederlage in der vergangenen Woche gezeigt. Ein verdienter Auswärtssieg gegen eine spielerisch gute Freiburger Mannschaft “, sagte Trainer Tobias Littig nach der Partie.

Am nächsten Samstag, 3.12.22, 17:30 Uhr gastiert die U15 bei der SGV Freiberg. 

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2023 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign