SV SANDHAUSEN

Top-Facts zum Spiel Sandhausen gegen Duisburg

Mit dem Sieg im Viertelfinale des bfv-Rothaus-Pokals im Rücken bereitet sich der SV Sandhausen bereits auf das nächste Heimspiel vor: Mit dem MSV Duisburg reist ein Traditionsverein an den Hardtwald. Los geht es am Samstag, den 25. November, um 14 Uhr.

Sandhausen gegen Duisburg – die Bilanz

Achtmal trafen die beiden Teams im deutschen Unterhaus aufeinander. Von acht Duellen in Liga 2 in der Zeit von 2012 bis 2019 konnte der SV Sandhausen eines gewinnen, dreimal wurden die Punkte geteilt. Die Zebras gingen durchschnittlich in nach jedem zweiten Spiel als Sieger vom Platz.

Hardtwälder Dauerbrenner

Gleich zwei der SVS-Akteure haben in der laufenden Saison keine Spielminute in Liga 3 verpasst: Max Geschwill und Keeper Nikolai Rehnen konnten bisher 15 Partien über die volle Distanz gehen  und dabei 1.350 Einsatzminuten sammeln. Aufseiten der Gäste kommt Vincent Müller mit 1.260 Minuten auf die größte Einsatzzeit.

Rotation

Der SVS setzte in der laufenden Spielzeit 21 verschiedene Spieler ein, kein Team in Liga drei kam mit weniger unterschiedlichen Kickern aus. Duisburg findet sich mit 25 eingesetzten Akteuren am anderen Ende dieser Wertung wieder, nur Halle (27) und die Zweitbesetzung des SC Freiburg (29) haben mehr Spieler eingesetzt.

Hennings linke Klebe

Zuletzt konnte Rouwen Hennings mit seinem sehenswerten  Schlenzer gegen Arminia Bielefeld viel Gefühl unter Beweis stellen. Insgesamt sechsmal konnte sich Hennings in der laufenden Saison bereits in die Torschützenliste eingetragen. Auffällig dabei ist, dass der Stürmer alle sechs Treffer mit seinem starken linken Fuß erzielte. Kein anderer Spieler in der 3. Liga traf häufiger mit dem linken Fuß.

Auswärts ohne Sieg

Der MSV Duisburg ist das einzige Team in Liga drei, das bisher keines seiner Partien auf fremdem Rasen gewinnen konnte. Nach sechs Begegnungen hat der MSV mit je drei Niederlagen und drei Remis lediglich drei Punkte auf dem Konto.

Anreise

Alles Informationen zur Anreise gibt es auf der SVS-Webseite unter:

www.svs1916.de/wir/gp-stadion.html

Jetzt Tickets sichern!

Die Tickets sind im Online-Ticketshop sowie im Fanshop in der Jahnstraße erhältlich. 

Öffnungszeiten im Fanshop

  • Montags geschlossen
  • Dienstags, mittwochs und freitags von 10 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 17 Uhr
  • Donnerstags von 10 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 18 Uhr

Der Online-Ticketshop und der Online-Fanshop sind wie gewohnt rund um die Uhr nutzbar.

Foto: SVS/foto2press

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2024 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign