SV SANDHAUSEN

SV Sandhausen bekommt neuen Internetauftritt

Der SV Sandhausen ist ab sofort mit einer neuen Homepage online. Die Webpräsenz besticht mit einem modernen und dynamischen Layout sowie einer besseren Verknüpfung der Seite mit den sozialen Medien.

Dadurch kann eine bessere Interaktion zwischen dem Verein und den Fans durch Facebook, Twitter, Instagram und GooglePlus gewährleistet werden. Weiterhin wurde ein komplett neuer Online-Shop erstellt, in dem jetzt auch über PayPal bezahlt werden kann. Damit sind im neuen Shop alle Zahlungsmethoden von Bankeinzug bis hin zur Kreditkarte abgedeckt. Auch der Live-Ticker, über den die Spiele der Mannschaft mitverfolgt werden können, wurde überarbeitet und stellt sich nun deutlich übersichtlicher dar.

Der Nachwuchs und das Nachwuchsleistungszentrum sind nun nicht mehr auf einer separaten Website zu finden, sondern wurden auf der neuen Seite integriert. Außerdem werden mit dem Launch der neuen Homepage auch einige gänzliche Neuerungen präsentiert: Ab sofort wird es unter dem Namen Hardtwald TV eine Videoberichterstattung des SVS geben. In Zukunft werden regelmäßig Videos von den Pressekonferenzen vor und nach den Heimspielen sowie Interviews mit Spielern hochgeladen. Für den mobilen Gebrauch auf Smartphone oder Tablet steht allen Fans ab sofort auch eine neue SVS-App zur Verfügung, die neu gedownloaded werden muss (Neue App). Diese bietet neben einem überarbeiteten Design auch neue Features: Ein Toralarm informiert aktuell über Treffer bei Spielen des SV Sandhausen. Und die neue App ist besser mit den sozialen Netzwerken verknüpft als die Vorgängerversion.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz
© 2020 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign