SV SANDHAUSEN

SVS und Coca-Cola bleiben Partner

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen dem SV Sandhausen und Coca-Cola wurde verlängert: Der Premium Partner wird den SVS bis 2025 unterstützen.

Im BWT-Stadion am Hardtwald werden weiterhin die Getränke von Coca-Cola ausgeschenkt und auch bei den Pressekonferenzen des SV Sandhausen wird Coca-Cola präsent sein.

 „Wir freuen uns sehr, dass die langfristige Partnerschaft mit dem SV Sandhausen um weitere drei Jahre verlängert worden ist. Der SV ist nun schon seit 10 Jahren eine feste Größe der 2. Bundesliga. Wir wünschen dem SV Sandhausen und seinen tollen Fans schon heute eine erfolgreiche Rückrunde!“, Andreas Laub, Head of Partnerships & Asset Management, Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH.

„Coca-Cola unterstützt den SVS seit langer Zeit und wir freuen uns, unseren Fans weiterhin Produkte von Coca-Cola anbieten zu können“, sagt Martin Pagels, Infront-Teamleiter beim SVS.

Über Coca-Cola

Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH (CCEP DE) ist mit einem Absatzvolumen von mehr als 3,5 Milliarden Litern (2021) das größte deutsche Getränkeunternehmen. CCEP DE ist für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich. Das Unternehmen betreut ca. 325.000 Handels- und Gastronomiekunden und beschäftigt gut 6.500 Mitarbeitende. CCEP DE ist Teil von Coca-Cola Europacific Partners (CCEP).

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2022 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign