SV SANDHAUSEN

U19 mit 3:0 Erfolg über den FV Ravensburg

Im zweiten Saisonspiel gastierte die noch bis dahin ungeschlagene Mannschaft des FV Ravensburg am Hardtwald.

In der ersten Halbzeit nahm die Mannschaft von Trainer Andre Philipp das Heft in die Hand und agierte druckvoll gegen die defensiven Gäste aus Ravensburg. Mehrere Torchancen konnten allerdings nicht genutzt werden, es ging torlos in die Pause.

Im zweiten Spielabschnitt konnte Livan Burcu den SVS in der 46. Minute durch seinen Treffer mit 1:0 in Führung bringen. Der SVS blieb am Drücker und konnte die Führung durch Vincent Beck in der 76. Minute auf 2:0 erhöhen. Den Schlusspunkt setzte Vincent Beck, als er mit seinem zweiten Tor sein Doppelpack schnürte und zum 3:0  traf (82.).

Weiter geht es bereits am Wochenende: Am Sonntag, den 25.S eptember, gastiert die U19 beim TSV Amicitia Viernheim, Anpfiff ist um 14 Uhr .

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2022 SV Sandhausen - webdesign by zeitlosdesign