21.11.2017
Die Robert-Enke-Stiftung machte Halt im NLZ des SV Sandhausen, um über das Thema "Psyche im Fußball" zu sprechen.
21.11.2017
Die U19 des SV Sandhausen muss im Viertelfinale des DFB-Juniorenpokals am 17. Dezember auswärts bei Borussia Mönchengladbach ran.
21.11.2017
Souveräne Leistung und ein verdienter Sieg im Spiel gegen den Kooperationspartner.
20.11.2017
Im Heimspiel gegen den VfR Aalen konnte die Mannschaft von Trainer Bernd Bechtel ihre gute Form der letzten Wochen fortsetzen und beendete somit die...
20.11.2017
SVS gewinnt Hallenturnier in Wiesloch – Beeindruckendes Torverhältnis führt zum Erfolg.
20.11.2017
Nach einer imposant dominierenden ersten Halbzeit führte der SVS bereits mit 3:0. Binnen neun Minuten wurde dieser Vorsprung pulverisiert.
18.11.2017
Am 16. Spieltag der Oberliga Baden–Württemberg musste die U23 des SV Sandhausen zum 1.CfR Pforzheim reisen.
13.11.2017
Wie schon in der gesamten Vorrunde fielen erneut einige Spieler krankheits- oder verletzungsbedingt aus. Auch gegen den SGV Freiberg Fußball zahlten...
13.11.2017
Bei starkem Regen unterlag der SVS bei den Stuttgarter Kickers mit 0:3.
11.11.2017
Am 15. Spieltag standen sich die U23 des SV Sandhausen und das Spitzenteam der Neckarsulmer Sport Union gegenüber.
09.11.2017
Die NADA zeigte unseren Spielern der U16 und U17 in der Vortragsreihe „Gemeinsam gegen Doping“ den komplexen Sachverhalt des Dopings auf.
07.11.2017
Am 14. Spieltag der Oberliga Baden- Württemberg begegneten sich die U23 des SV Sandhausen und der FC 08 Villingen.
07.11.2017
Gegen die kämpferisch starke SGV Freiberg hat der SVS das Nachsehen und muss sich mit 1:2 geschlagen geben.
02.11.2017
Eine starke erste Halbzeit und Tore aus Standardsituationen reichen der U19 des SV Sandhausen zum 3:0-Sieg beim Aufsteiger Freiburger FC.
30.10.2017
Die U17 des SV Sandhausen gibt leider gegen den SV Waldhof Mannheim eine 2:0 Führung aus der Hand.

Gemeinsames Training beim FV Nußloch

 

Am Mittwoch (11.10.) fand ein gemeinsames Training  der B-Junioren des FV Nußloch und des SV Sandhausen (U17) statt.

Im Rahmen unserer Vereinskooperation veranstalteten wir ein gemeinsames Training  auf der Anlage des FV Nußloch. Unter Anleitung der Trainer des SV Sandhausen wurde knapp zwei Stunden trainiert.

Zu Beginn der Einheit wurden die knapp 40 Spieler athletisch durch die beiden Athletiktrainer Andreas Fodi und Michael Hörner intensiv erwärmt.
Parallel wurden die Torspieler beider Teams durch unseren Torspiel-Trainer Martin Ochwat geschult.
Nach dem Athletiktraining folgte ein Stationstraining an drei Stationen. Unser Individualtrainer Seydou Sy konzentrierte sich in seiner Übungsform auf technische Elemente. Wohingegen U17-Cheftrainer Bernd Bechtel eine Kleinspielform durchführte. Deniz Demiral forderte die Jungs mit einer Torschussübung inkl. technischen Parcour. Zum Abschluss der gemeinsamen Einheit gab es ein Abschlussspiel mit gemischten Teams.

Die Einheit diente dem gemeinsamen Austausch der Trainer untereinander. Peter Lüll (Jugendleiter des FV Nußloch) sichtlich erfreut: „Sicherlich waren hier einige Elemente dabei die unsere Trainer für die tägliche Trainingsarbeit nutzen können. Eine super Sache.“

Auch NLZ-Leiter Joachim Stadler und SVS-Jugendleiter Otto Frey waren beim Kooperationstraining zugegen und waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden.

Für die Spieler beider Teams war die Einheit eine gelungene Sache. Durch das gemeinsame Training konnten unsere Spieler über ihre Erfahrungswerte aus dem NLZ berichten. Jedoch kam auch der Spaß sowie das gegenseitige Kennenlernen nicht zu kurz. Alles in Allem war es eine gelungene Veranstaltung mit interessanten Erfahrungswerten auf beiden Seiten.